Impression aus Reinerbeck
Impression aus Reinerbeck

Wahlauftritt in Reinerbeck

Nach meinem Dorfsparziergang in Reine, am 3. April, besuche ich nun Reinerbeck, zu dem auch Reine gehört. Reinerbeck hat viele schöne Ecken und Schauplätze, die sich lohnen, entsprechend wahrgenommen zu werden. Mein Bildausschnitt von Reinerbeck soll diesen Eindruck bestätigen.

Die Reinerbecker Einwohnerinnen und Einwohner entwickeln in vielen Bereichen ungemein starke Eigeninitiativen. Dazu gehört immer wieder die Friedhofsgestaltung, bei der die nächsten Schritte bereits in Planung sind. Aber auch die Theatergruppe steht in jedem Frühjahr mit einem neuen Theaterstück auf der Bühne und trägt zu einem harmonischen Dorfgemeinschaftsleben bei. Dazu kommt mit dem Junggesellenclub ein weiterer starker Partner. Sehr viele Menschen, die in diesen drei genannten Gruppen sich für das Gemeinwesen einsetzen, finden sich natürlich ebenfalls in der Ortswehr wieder.

Die Geselligkeit wird im regelmäßigen Boßeln ausgelebt und findet traditionell in der Gaststätte Heuer ihren Abschluss. Na, denn – Prost!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.