Andreas Wittrock

Andreas Wittrock für Aerzen

Seit meiner Geburt lebe ich gerne in Aerzen und möchte nun Bürgermeister werden. Informieren Sie sich auf meiner Internetseite über meine Positionen.

Andreas Wittrock

Aerzen im Herzen.

Mit meiner Familie lebe ich sehr gerne in Aerzen – hier bin ich aufgewachsen. Hier habe ich bisher gearbeitet – nun möchte ich Bürgermeister werden.

Aerzen fortentwickeln.

Meine Heimat liegt mir am Herzen. Als künftiger Bürgermeister will ich gemeinsam mit Ihnen Aerzen fortentwickeln.

Andreas Wittrock

Nah dran.

Bis zum 26. Mai bin ich viel unterwegs. Es gibt also sehr viele Möglichkeiten, mit mir ins Gespräch zu kommen. Nutzen Sie die Gelegenheit mich persönlich kennenzulernen.

Impression aus Reher

Reher ist die letzte Station meiner Wahlauftritte in der Ortschaft, zu der ja Grießem und Reinerbeck gehören, die ich bereits am 29. April und am 13. Mai besucht habe.

Impression aus Reinerbeck

Nach meinem Dorfsparziergang in Reine, am 3. April, besuche ich nun Reinerbeck, zu dem auch Reine gehört. Reinerbeck hat viele schöne Ecken und Schauplätze, die sich lohnen, entsprechend wahrgenommen zu werden. Mein Bildausschnitt von Reinerbeck soll diesen Eindruck bestätigen.

Auf dem Markt

Am Freitag kaufe ich nicht nur auf dem Aerzener Wochenmarkt ein. Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner haben wieder die Möglichkeit, mich persönlich anzusprechen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.